Meldungen

09.02.2015

Tag der Herxheimer Archäologie 2015 | Sonntag 1. März

10 Jahre Museum Herxheim 2005-2015 "Brunnen der Vergangenheit" Präsentation, Workshop, Vortrag Museum Herxheim, 1. März 2015, 14-18 Uhr Das Museum Herxheim lädt gemeinsam mit der Direktion Landesarchäologie...[mehr]


09.02.2015

Vernissage: "Tabak" | Sonntag 1. März 2015 ab 11 Uhr

10 Jahre Museum Herxheim 2005-2015 "Tabak. Die Pfalz und der 'Duwak' - Eine lange Geschichte" Eine Ausstellung mit Fotos von Karl-Ludwig Sattler 1. März bis 17. Mai 2015 Seit vielen Jahren dokumentiert der...[mehr]


10.11.2014

Adventsmarkt im Museum | 27.-30. November

Es ist schon wieder Zeit für Weihnachtsbuden mit Glühwein und Gebäck, aber auch für unsere alljährliche Vorführung des historischen Museumswebstuhls. Auch am diesjährigen Adventsmarkt, der wieder vorm und im Museum stattfinden...[mehr]


29.10.2014

"Diktatur und Demokratie im Zeitalter der Extreme" | Verlängert bis 8.2.

Seit Sonntag, 9.11. - dem "Schicksalstag Deutschlands" -, zeigt das Museum Herxheim seine neue Sonderausstellung. Die Laufzeit der Ausstellung wird verlängert bis zum 8. Februar 2015! Unter dem Titel "Diktatur...[mehr]


07.10.2014

"Wir nehmen den Faden auf" | Aktionstag beim St. Gallusmarkt 18.-19.10.

Aktionstag im Museum Herxheim, 18. und 19. Oktober jeweils von 11-18 Uhr Zum Gallusmarkt bietet das Museum Herxheim wieder eine besondere Veranstaltung an. Diesmal spinnen wir, nehmen den Faden auf und machen Blau. Und Rot und...[mehr]


07.10.2014

Steinzeithaus auf der Landesgartenschau: Rohbau steht! 26.9.14

Nach zwei Wochen Bauzeit haben es Bauleiter Markus Loges, Architekt Kurt Garrecht, Museumsleiter Alexander Gramsch und ein Dutzend Freiwilliger geschafft: Der Rohbau des Steinzeithauses steht. Er wird der Blickfang sein auf der...[mehr]


21.08.2014

Kunstausstellung der "Freunde der Malerei" | 17.-20.10. 2014

Der Verein "Freunde der Malerei Herxheim e.V." stellt dieses Jahr wieder einmal Werke verschiedener regionaler Künstlerinnen und Künstler im Museum Herxheim aus. Bei freiem Eintritt können Sie die Werke während des...[mehr]