< Steinzeittag
16.09.2019 15:30 Alter: 90 days

Sonderausstellung “It's Different For Girls”

Vernissage am 27. September 2019 um 19 Uhr. Ausstellungsdauer: 27. September bis 8. Dezember 2019.


It’s different for girls. Es war schon immer anders für „Mädchen“ – für Frauen, und das ist immer noch so. Häufiger angeschaut, und auch auf andere Art und Weise. Schlechter bezahlt, ihre Schönheit gottgegeben oder genetisch statt erworben, ihre Energie gerade auf dem Markt der Eitelkeiten passiv – und jeden Tag nach dem 21. Geburtstag wird auch das weniger. Auch heute mit der Trennung der „Gender-ness“ von biologischen Vorgaben und dem größtenteils künstlichen Verständnis von „Mann“ und „Frau“ wird die Geschichte der Frau noch immer als verzwickter Besitz des Mannes verstanden und beeinflusst viele unserer menschlichen Interaktionen. Biologische Unterschiede und andere Erfordernisse haben es für uns in der Vergangenheit bequem gemacht, Frauen als das „Andere“ in Hinsicht auf die Konzentration auf den Mann zu behandeln.

Paul Bright und DUZA (Claudia Gross) haben ihre Ausstellung nach dem 70er-Jahre-Song von Joe Jackson benannt. Da Material und Motive der beiden sich in den letzten Jahren mehr und mehr angenähert haben, wollten die seit fast 25 Jahren befreundeten Künstler ihre Werke in einer ersten gemeinsamen Ausstellung bewusst in einen Dialog bringen.

Die Ausstellung wird am 27. September um 19 Uhr eröffnet und ist bis zum 8. Dezember im Museum Herxheim zu sehen. Wir laden herzlich ein zur Vernissage mit Wein, Häppchen und Musik vom Duo Violinakkord.