< Leben in fiktiven Welten – Fantasy-Rollenspiel im gesellschaftlichen Kontext
03.09.2019 14:48 Alter: 15 days

Steinzeittag

Am 8. September von 12 bis 17 Uhr.


Am 8. September gibt es bei uns im Museum wieder viel zu gucken und auszuprobieren.

13 Uhr und 15 Uhr
Wir backen Brot auf Steinzeitart im Lehmofen. Dieser muss zunächst mit Holz vorgeheizt werden, bevor man Brot/Brötchen darin backen kann. Wie das genau funktioniert, zeigt und erklärt euch/Ihnen Maggy Lederle.
Die Aktion findet im Museumsgarten statt, das Brot ist kostenlos.

12 bis 17 Uhr
Steinzeitworkshop zur Herstellung von Schwirrhölzern und Federspielen mit Norbert Hirschinger.
Wie üblich braucht ihr / brauchen Sie dazu keine Vorkenntnisse und eine Anmeldung ist auch nicht nötig. Einfach vorbeikommen und mitmachen!
Der Workshop kostet pro Person und Werkstück 4 €.

Wir bieten außerdem den ganzen Tag über Stockbrot zum Selberbacken am Feuer an (solange der Vorrat reicht).

Der Eintritt ins Museum ist an diesem Tag frei.

Bei Regenwetter müssen wir leider auf den normalen Ofen in der Küche ausweichen; leckeres Brot gibt es dann also auch, nur nicht so spektakulär gebacken.